Unser Wahlprogramm

Für welche Inhalte setzt sezen wir uns ein?

  • eine nachvollziehbare Gemeindepolitik mit umfassender Information und Bürgerbeteiligung
  • die Förderung der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • die Gemeinde sicherer zu machen

Was sind unsere politischen Ziele?

Entscheidungen die die Gemeinde betreffen bzw. in der Gemeinde getroffen werden, sollen für die Bürger offengelegt werden

  • die frühzeitige Beteiligung der Bürger - gegebenenfalls über eine Befragung - sicherzustellen
  • Beschlussvorlagen vor den Sitzungen der Gemeinde und den Ausschüssen zu veröffentlichen
  • Auslage der Satzungen, Beschlüsse und Protokolle der Gemeinde zur Ansicht im Gemeindebüro
  • Vergabe von Aufträgen erst nach Veröffentlichung der Angebote
  • Veröffentlichung der aktuellen Haushaltssatzung im Internet
  • Förderung der aktiven Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an der Gemeindeentwicklung

Die Förderung der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde

  • Ausbau der U3-Kinderbetreuung (z.B. Betreuungsgutscheine an Eltern für Tagesmütter)
  • Einsetzen von Jugendsprechern in Großenaspe sowie deren Aus- und Weiterbildung
  • Steigerung der Attraktivität der vorhandenen Kinderspielplätze
  • Erweiterung der Ferienpassaktion Großenaspe mit Theaterfahrten, Museen und Konzerten

Die Gemeinde sicherer machen

  • Minimierung von Gefahren im Straßenverkehr
  • Erhalt und/oder Erneuerung der Gemeindestraßen, Fuß- und Fahrradwege
  • Prüfung der Straßenbeleuchtung (z.B. Verdichtung/Umsetzen der Brennstellen)
  • Fußgängerüberwege (Zebrastreifen)
  • Optimierung des Winterdienstes
  • Aufklärung und Präventionsmaßnahmen zur Verhinderung von Wohnungseinbrüchen, Kraftfahrzeugdiebstählen sowie anderer Straftaten (in Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachdienststellen der Landespolizei)
  • Stärkung der Haushaltslage
  • gerechte Verteilung der Umlagen
  • Erstellung einer Straßenerhaltung / -reinigungs- und Winterdienstsatzung nach bebauter bzw. bebaubarer Grundstücksfläche